Praktikum, Bachelor- & Masterarbeit

Praktikum, Bachelor- & Masterarbeit

Dein Ausflug in die Berufswelt

Ob während der Schulzeit, in den Ferien oder auch für die Zeit nach dem Schulabschluss – Wir freuen uns, dich auf dem Weg in den späteren Berufsalltag zu begleiten. Bei uns wirkst du eigenständig in Projekten im Praxisalltag mit, übernimmst Verantwortung und kannst deine Ideen mit einbringen.

Wir legen mit dir gemeinsam den Grundstein für deine berufliche Laufbahn!

Praxisluft schnuppern:
mit einem Schüler- oder Studentenpraktikum

Du möchtest in der Praxis herausfinden, was dir beruflich später Spaß machen könnte? Nutze die zahlreichen Möglichkeiten, die die WEFA dir bietet! Ganz gleich, ob im Rahmen eines Hochschulpraktikums, einer Studien- oder Abschlussarbeit, einer Technikerarbeit oder eines Schülerpraktikums – die WEFA hat das Passende für dich, um einen Einblick ins Berufsleben zu bekommen.

Keine Frage: Für jede Schülerin und jeden Schüler ist es eine Herausforderung, sich für die richtige Ausbildung zu entscheiden. Das Schülerpraktikum bei der WEFA kann eine wichtige Entscheidungshilfe bei deiner späteren Berufswahl sein. Bei der WEFA lernst du nicht nur das Unternehmen und unsere Auszubildenden kennen, sondern kannst auch in verschiedene Ausbildungsberufe reinschnuppern. Dabei sammelst du nicht nur neue und spannende Erfahrungen, sondern kannst den Ausbilder/innen und Auszubildenden auch gezielte Fragen zur Ausbildung stellen. Außerdem erfährst du, was du mitbringen solltest, wenn du eine Ausbildung bei der WEFA beginnen möchtest. Wir unterstützen dich z. B. in der Berufsorientierung an der Realschule (BORS), am Gymnasium (BOGY) oder der Gemeinschaftsschule.

Diese Bereiche stehen dir offen

Kaufmännische Tätigkeit:
Wenn du ein Organisationstalent und gut in Deutsch, Mathematik und Englisch bist, dann passt ein kaufmännisches Praktikum gut zu dir. Du bekommst Einblicke in die Nutzung modernster Kommunikationsmittel und digitaler Bürotechnik und hilfst deinem Team dafür zu sorgen, dass die Zahlen stimmen. Folgende Berufe stehen dir offen:

  • Industriekaufmann (m/w/d) mit und ohne Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement
  • Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Systemintegration 

Technik:
Wenn Bohren, Feilen, Mechatronik oder IT dein Ding ist und du gut in Mathematik und Physik bist, dann ist ein technisches Praktikum genau das Richtige für dich. Je nach Abteilung hast du hier die Möglichkeit, verschiedenste Methoden in unser Lehrwerkstatt kennenzulernen und an Projekten eigenständig und im Team mitzuwirken. Folgende Berufe stehen dir offen:

  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Für uns zählt, dass du:

  • begeisterungsfähig bist und Spaß am Lernen hast,
  • großes Interesse an dem Beruf, den du kennenlernen willst, mitbringst und
  • idealerweise schon etwas über unser Unternehmen weißt.

Ein Praktikum bei uns lohnt sich. Und das in erster Linie für dich. Denn wir investieren in deine Ausbildung und behalten deine Zukunft im Blick: Viele unserer Praktikanten steigen später erfolgreich bei uns ein und auch auf. Was deine Studienordnung auch vorsieht: Bei uns sind folgende Praktika möglich.

Pflichtpraktikum/freiwilliges Praktikum :
Kennenlernen des Arbeitsalltags im Fachbereich, eigenverantwortliche Bearbeitung von Themenstellungen und kleineren Projekten, Integration in den Abteilungsalltag (Dauer: 3-6 Monate).

Projektarbeit im Rahmen einer Technikerarbeit:
Nachdem gemeinsam mit dem Fachbereich eine Themenstellung für die Technikerarbeit definiert ist, arbeitest du eigenverantwortlich am Projekt und den Projektergebnissen. Wann du hierfür im Haus bist, stimmst du mit dem Fachbereich direkt ab. Während der gesamten Zeit steht dir ein/eine Betreuer/in im Fachbereich zur Seite (Dauer: 1 Schuljahr).

Das bringst du mit:

Theoretisch bist du bestens mit deinem Fachgebiet vertraut und weist gute Studienleistungen vor. Ebenso ist uns wichtig:

  • Engagement und Flexibilität,
  • Teamgeist und soziale Kompetenz,
  • interkulturelle Offenheit und
  • gute Englischkenntnisse; gern weitere Fremdsprachen

Schüler-Praktika

Studenten-Praktika

Der krönende Abschluss:
deine Bachelor- oder Masterarbeit

Wer an seine Master- oder Bachelor-Abschlussarbeit geht, der braucht eine Basis – mit dem entsprechenden Know-how sowie der fachlichen Unterstützung, um das eigene Wissen und die persönlichen Kompetenzen zu erweitern. Auch Projektbetreuung im Rahmen einer Technikerarbeit ist bei uns möglich. Bei der WEFA kannst du dich immer auf persönliche Betreuung und praxisnahe Erfahrung verlassen. Und auf eine enge Kooperation mit der jeweiligen Hochschule. Und natürlich triffst du auf spannende, zukunftsweisende Themen, die nicht nur eine aktuelle wissenschaftliche Herausforderung sind, sondern eine wirklich praxisorientierte Abschlussarbeit. Und vielleicht ist dies bereits der Einstieg in deine erfolgreiche berufliche Zukunft bei der WEFA.

Bachelor- oder Masterarbeit

Während deiner Bachelor- oder Masterarbeit arbeitest du aktiv an der Aufgabenstellung und erarbeitest die Projektziele. In der zweiten Hälfte der Bearbeitungszeit fertigst du deine Abschlussthesis an. Während der gesamten Zeit steht dir ein/eine Betreuer/in im Fachbereich zur Seite (Dauer: 6 Monate).

Was dich dafür auszeichnet:

Du bist theoretisch bestens mit deinem Fachgebiet vertraut und weist gute Studienleistungen vor. Ebenso ist uns wichtig:

  • Engagement und Flexibilität,
  • Teamgeist und soziale Kompetenz,
  • interkulturelle Offenheit und
  • gute Englischkenntnisse; gern weitere Fremdsprachen

Infos & Bewerbungstipps

Welche Bewerbungsfristen muss ich beachten? 

Einen festen Bewerbungszeitraum gibt es bei uns nicht. Bewerbe dich am besten drei bis vier Monate vor dem gewünschten Start bei der WEFA. Hier gilt die Regel: first come, first serve.

Wie bewerbe ich mich?

Bewirb dich einfach über unsere E-Mail bewerbung@wefa.com. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse bzw. ein vorläufiger Notenspiegel, Immatrikulationsbescheinigung o. ä.) kannst du als Datei (maximale Dateigröße 25 MB, zulässig sind die Dateiformate pdf, jpeg, jpg) anhängen. Bitte beachte, dass wir keine Bewerbungen per Post annehmen.

Was erwartet mich im Bewerbungsprozess?

Wenn wir dich zu einem Gespräch einladen, hast du bereits die erste Hürde genommen - in diesem Gespräch möchten wir dich näher kennen lernen. Darüber hinaus beantworten wir dir gerne deine Fragen rund um das Thema Praktikum/Abschlussarbeit. Direkt im Anschluss nach dem Gespräch bekommst du eine Rückmeldung von uns, und vielleicht heißt es dann für dich: Willkommen an Board bei der WEFA.

Praktikum, Bachelor- & Masterarbeit:
Dein Kontakt

Daniel Reichle
Ausbildungsmeister

Telefon +49 77 31 9534-311
bewerbung@wefa.com

WEFA Inotec GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 11
D-78224 Singen

Daniel Reichle
Ausbildungsmeister

Telefon +49 77 31 9534-311
bewerbung@wefa.com

WEFA Inotec GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 11
D-78224 Singen

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner