Mehr Platz, mehr Klima und mehr Büroflächen bei der WEFA


Neben einem neuen Logo gibt es weitere Neuigkeiten bei der WEFA: Mitte Juli weihten wir unsere neuen Räumlichkeiten in der Werner-von-Siemens-Straße 14a ein, wo sich nun auch der Eingang für unsere Lieferanten befindet.

Die Fläche der Verwaltung hat sich mit dieser Maßnahme um rund 40% vergrößert, in der Fertigung verzeichnen wir einen Flächenzuwachs von 10%. Zudem installierten wir eine Lüftungs- und Klimaanlage mit Wärmerückgewinnung unter Einbindung unseres energieeffizienten Blockheizkraftwerks für die Fertigungsbereiche von WEFA Singen und WEFA Inotec.

Ein zusätzlicher Transformator zur Spitzenlastabdeckung, Glättung des Stromnetzes und als Redundanz im Falle eines Transformatorausfalls wurde ebenfalls angebracht. Die gesamte Fertigung wurde des Weiteren auf LED-Beleuchtung umgestellt.

Zum Wochenblatt Artikel