Juli / August 2014: Kein Selbstläufer für Unternehmen


Das Thema Mitarbeitergewinnung aus dem Ausland und deren Integration stand im Mittelpunkt der Sitzung des Außenwirtschaftsausschusses der IHK-Hochrhein-Bodensee bei der WEFA Swiss AG in Thayngen, Schweiz. So berichteten Joachim Maier, Geschäftsführer der WEFA Singen GmbH und WEFA Inotec GmbH, und sein Vater Bruno Maier, Geschäftsführer der WEFASwiss AG, davon als deutsche Firma Ausländer in der Schweiz zu sein – und den damit verbundenen Besonderheiten.

Download Pressebericht